musicRules & Regulation-de 2020

Vienna International Music Competition

Für Solo-Instrumente, Kammermusik und Gesang13. – 17. Juli 2020

Teilnahmebedingungen

Vienna International Music Competition für Soloinstrumente, Kammermusik und Gesang lädt Kinder und Erwachsene zum Mitmachen ein. Herzlich willkommen sind Studierende von staatlichen und privaten Schulen, Profis und Amateure.
Unser Ziel ist es, eine Möglichkeit zu geben, Menschen aus aller Welt zusammenzubringen, Musik miteinander zu teilen und in Austausch zu kommen.

KATEGORIEN

Klavier
Streicher (Violine – Viola – Cello – Kontrabass)
Holz- und Blechblasinstrumente (Flöte – Oboe – Klarinette – Fagott – Trompete – Horn – Posaune – Saxophon)
Kammermusik (Duos – Trios – Quartette – bis zu 10 Personen)
Gesang

ALTERSKATEGORIE UND ZEITBEGRENZUNGEN

Solo-Instrumente und Kammermusik:

A (6-9 Jahre): 3-5 Min
B (10-14 Jahre): 5-8 Min
C (15-19 Jahre): 8-15 Min
D (20-27 Jahre): 15-25 Min

Solo-Gesang

A (6-9 Jahre): 4-5 Min
B (10-14 Jahre): 5-8 Min
C (15-19 Jahre): 9-11 Min
D (20-27 Jahre): 12-16 Min

JURY

Die Jury besteht aus professionellen und erfahrenen KünstlerInnen und Musik-PädagogInnen. Drei JurorInnen werden permanent und Gast-JurorInnen wechselnd anwesend sein.

REPERTOIRE

2020 ist Beethoven-Gedenkjahr und es wird ein Beethoven-Preis vergeben. Alle TeilnehmerInnen sind eingeladen, Stücke aus seinem Oeuvre zu wählen.
Das Programm sollte den musikalischen Fertigkeiten des Künstlers/des Künstlerin entsprechen und den technischen und musikalischen Forderungen der Stücke gerecht werden.

Solo-Instrumente

Repertoire aus Barock, Frühklassik, Klassik, Romantik und zeitgenössischer Musik
2 Original-Stücke aus verschiedenen musikalischen Epochen vorhanden, z.B. ein barockes und ein zeitgenössisches, oder ein klassisches und ein romantisches Stück.
PianistInnen müssen auswendig spielen, Noten sind nicht zugelassen.
Die vorgegebene Zeitbegrenzung muss unbedingt eingehalten werden.

KammermusikerInnen

Notenlesen erlaubt.
Stücke aus verschiedenen musikalischen Epochen, wie oben bei Solo-Instrumenten

SängerInnen

Kategorie A: 1 bis 3 frei gewählte Vokal-Stücke
Kategorie B: mindestens 2 stilistisch unterschiedliche Stücke (z.B. aus zwei unterschiedliche Epochen, aus dem Konzert- oder Oper-Repertoire), in mindestens zwei verschiedenen Sprachen
Kategorie C: mindestens drei stilistisch unterschiedliche Stücke (z.B. aus unterschiedlichen Epochen, aus dem Konzert- oder Opernrepertoire), in mindestens zwei verschiedenen Sprachen, von denen eine Deutsch sein muss
Kategorie D: mindestens drei stilistisch unterschiedliche Stücke (z.B. aus unterschiedlichen Epochen, aus dem Konzert- oder Opernrepertoire), in mindestens drei unterschiedlichen Sprachen.

AUSWERTUNG

Punkte insgesamt: 100
Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am VIAF = 1 – 40 Punkte
Bronze-Medaille = 40.01 – 60 Punkte
Silber-Medaille = 60.01 – 80 Punkte
Gold-Medaille = 80.01 – 100 Punkte

SONDER-PREISE: Diese können für herausragende Darbietungen und einzigartige Präsentationen von der Jury vergeben werden

BEETHOVEN-PREIS: dieses Jahr gibt es einen besonderen Beethoven-Preis

ANMELDUNG

nur online über www.viaf.at bis zum 31. Mai 2020

ANMELDEGEBÜHREN

Solo-Instrumente und Gesang: 90 € pro Person
Duo: 75€ pro Person
mehr als drei: 60 € pro Person

Rückerstattung ist ausgeschlossen. Überweisungsgebühren müssen selbst bezahlt werden.

New Century Culture Exchange Association
UniCredit Bank Austria AGIBAN:   AT 02 1200 0100 0440 1948SWIFT: BKAUATWW

Alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.